:
Parkvilla-Spielplan

>>> Hier gehts zur Kartenbestellung >>>

Theaterpause

Startdatum: Mittwoch, 1. Juni 2022
Enddatum: Sonntag, 31. Juli 2022

Im Juni und Juli finden keine Vorstellungen des Dornerei-Theaters in der Parkvilla statt. 

Am Sonntag, den 7.8.(nicht wie angekündigt 31.7.!) wird es im Rahmen der Mußbacher Kerwe ein open-air Familienprogramm geben. Infos dazu folgen in Kürze.

 

Familienprogramm bei der Mußbacher Kerwe

Datum: Sonntag, 7. August 2022
Uhrzeit: 12:00 - 21:00
Ort: Parkvilla Herrenhof, An der Eselshaut 18, 67435 Neustadt/Mußbach
11

Die Fördergemeinschaft Herrenhof lädt ein zum

Kerwe – Familienprogramm auf der Wiese und dem Parkplatz der Parkvilla des Kulturzentrums Herrenhof/Mußbach

am Sonntag, den 7.8.2022

Eingang nur über den Eingang „An der Eselshaut“ 18

Ab 12 Uhr                     Essen, trinken und plaudern im Garten der Parkvilla

 Ab 15 Uhr   Kinderprogramm auf dem Parkplatz

 Das Puk-Museumsmobil aus Bad Kreuznach kommt nach Mußbach!

15 und 16.30 Uhr       Marionettenspiel „Der gestiefelte Kater“ (ca.30 Min.)

                              – Kater-Bastelaktionen und Marionettenprobierstationen

             

                              – Märchenlesung mit Florian Arleth im Pavillon

17.30 -19.30 Uhr        Livemusik mit der Band Limelight (im Garten der Villa)

 Der Eintritt zum Kinderprogramm ist frei (gesponsort durch die  Weinbiet Manufaktur)

Der Zauberlehrling

Datum: Dienstag, 30. August 2022
Uhrzeit: 16:00 - 16:50
Ort: Kulturzentrum Herrenhof/Parkvilla, An der Eselshaut 18, Neustadt/Mußbach
Zauberlehrling_bild210x210

 

Kaum ist der alte Hexenmeister ausgeflogen, schickt der neugierige Zauberlehrling den Besen übermütig zum Wasserholen an den nahen Fluss. Aber er vergisst das wichtige Zauberwort und kann den nimmermüden Wasserträger nur durch einen Beilhieb stoppen. Doch was passiert: Beide Teile, stehen in Eile, schon als Knechte völlig fertig in die Höhe …! Jetzt kann nur der noch Zaubermeister helfen und das erlösende „In die Ecke, seid´s gewesen!“ rufen!

Ein Puppenspiel mit Texten aus der Ballade von Johann Wolfgang von Goethe

  • Für Kinder ab 6 Jahren
  • Eintritt 6€

Was macht die Maus im Wichtelhaus

Datum: Mittwoch, 31. August 2022
Uhrzeit: 16:00 - 16:45
Ort: Kulturzentrum Herrenhof/Mußbach, An der Eselshaut 18, 67435 Neustadt
wichtelmausheader

Lena Flötenklang ist ein kleines Wichtelmädchen und lebt mit ihrer Familie im Hutzeldorf am Rande des Waldes. Das Puppenspiel nimmt seinen Lauf, als das Mädchen Freundschaft mit der quirligen Haselmaus schließt und im Zuhause der Familie Flötenklang nichts mehr so ist wie vorher. Bald heißt es „Was macht die Maus im Wichtelhaus?“ Die Mutter beschließt: Die Maus muss raus! Doch in der größten Not bewährt sich eine ungewöhnliche Freundschaft und die Maus wird zur Retterin.

  • für Kinder ab 3 Jahren
  • Eintritt 6€ pro Person

 

Alice – ein Live- Hörspiel

Datum: Samstag, 24. September 2022
Uhrzeit: 17:00 - 19:00
Ort: Parkvilla Herrenhof, An der Eselshaut 18, 67435 Neustadt/Mußbach
Created with GIMP

 

Eine Stimme, eine Loop-Station und verschiedene Musikinstrumente – damit erzählt die Schauspielerin Leni Bohrmann die Geschichte von Alice, die dem weißen Kaninchen ins Wunderland folgt, völlig neu.

Mit Klängen, Geräuschen, Gesang und Musik werden skurrile Charaktere und phantastische Atmosphären zum Leben erweckt. Der Hutmacher lässt die Teetassen tanzen, die Wasserpfeife der blauen Raupe blubbert, das schrille Lachen der Herzkönigin klingelt in den Ohren, da ertönt leise ein Glockenspiel, als die Grinsekatze erscheint und wieder verschwindet. Alice sucht sich traumartig einen Weg durch diese bizarre Welt, die sie zu überwältigen droht, wenn sie sich nicht rechtzeitig an etwas sehr wichtiges erinnert…

Gefördert durch das Projektstipendium „Im Fokus: 6 Punkte für die Kultur“, Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur.

Text, Inszenierung, Performance, Bühnenbild: Leni Bohrmann. Frei nach den Büchern „Alice im Wunderland“ und „Alice hinter den Spiegeln“ von Lewis Carroll.

  • Empfohlen ab 6 Jahren
  • Eintritt 8€ pro Person
  • Dauer der Aufführung: 2x 40 Minuten plus Pause

Tag der offenen Tür im Puppentheater

Datum: Sonntag, 25. September 2022
Uhrzeit: 14:00 - 18:00
Ort: Parkvilla/ Herrenhof, An der Eselshaut 18, 67435 Neustadt/Mußbach
Fotos Tuscher 050

Das Dornerei-Theater lädt zu einem TAG DER OFFENEN TÜR bei freiem Eintritt

in seine Spielstätte in der Parkvilla des Kulturzentrums Herrenhof. Dabei erwartet

die BesucherInnen jeden Alters zum Einen der beliebte „Blick hinter die Kulissen“,

zum Anderen dürfen Alle auch selbst einmal ausprobieren „Die Fäden zu ziehen“.

In kurzen Spielszenen treten u.a. die Marionetten Vogel, Ente, Katze

und Wolf aus dem musikalischen Märchen „Peter und der Wolf“ auf (begleitet von

Live-Musik am Klavier), die singende Reblaus am Faden und die Märchenhandpuppen

aus „Dornröschen“ auf. Die Gäste können außerdem schon einen Blick auf das Bühnenmodell

der neuen Kinderinszenierung „Prinzessin Anna oder wie man einen Helden findet“ werfen.

(Die Inszenierung „Peter und der Wolf“ wird aus Mitteln des Kultursommers Rheinland-Pfalz gefördert).

>>> Hier gehts zur Kartenbestellung >>>